Sie befinden sich hier:Startseite-Veranstaltungen

Fankultur in England – Reclaim the Game?

Fankultur in England – reclaim the game? Im Rahmen der Fußballkulturtage NRW hatten wir Matt Ford zu Gast. Matt ist Fan von Manchester United, Fanzine-Macher (United We Stand) und Journalist der Deutschen Welle. Er gab uns einen umfassenden Einblick in den englischen Fußball und seine Fankultur. England ist das Mutterland des Fußballs und der Fankultur.

2021-10-06T15:32:57+00:00 29 September, 2021|Fankultur, Gesellschaft, Veranstaltungen|

Jobmesse am Stadion

Unter dem Motto „Ihre Stammelf für die Zukunft – 2. Berufsorientierungsmesse für junge Menschen mit Fluchterfahrung“ konnten am 22. September 2021, von 09:00 – 13:00 Uhr, 400 Jugendliche bei bestem Wetter auf dem Julius-Hesse-Platz direkt an der SchücoArena begrüßt werden. Organisiert und durchgeführt wurde die Messe durch das Bielefelder „Willkommen im Fußball“-Bündnis, bestehend aus dem

2021-09-28T13:58:23+00:00 28 September, 2021|Gesellschaft, Veranstaltungen|

Ihr Kampf – Wie Europas extreme Rechte für den Umsturz trainiert.

Am 12. Mai hatten wir zu einem digitalen Vortrag mit anschließender Diskussion Robert Claus zu Gast. Er arbeitet bei der »Kompetenzgruppe Fankulturen und Sport bezogene Soziale Arbeit« (KOFAS) und forscht seit langem u.a. zu Fankulturen. Hier nimmt Robert Claus insbesondere deren Schattenseiten in den Blick und widmet seine Arbeit u.a. der Erforschung der Themenbereiche Hooliganismus,

2021-05-17T13:05:31+00:00 17 Mai, 2021|Fankultur, Gesellschaft, Veranstaltungen|

CATCHING HATE OFFSIDE – DEN HASS BESIEGEN

Interaktive Lesung mit Marcus Urban.   Am 15. April ab 19 Uhr per Livestream aus der SchücoArena. Leroy Sané, Mario Balotelli, Roberto Carlos, Lilian Thuram und nicht zuletzt Marcus Urban, sie alle und sehr viele andere Menschen eint die Erfahrung von Diskriminierung. Diskriminierung richtet sich gegen Vielfalt in der Gesellschaft und verletzt Menschen in ihrer

2021-04-16T14:38:21+00:00 31 März, 2021|Fankultur, Gesellschaft, Kampagnen, Veranstaltungen|

Spurensuche

Arminia Bielefeld und der Nationalsozialismus Ein Beitrag zum Erinnerungstag im deutschen Fußball 2021 Der diesjährige Erinnerungstag im deutschen Fußball stellt die sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität von Menschen in den Fokus. Der Tag erinnert uns alle daran, dass im “Dritten Reich” Menschen verfolgt und ermordet wurden, die nicht den Vorstellungen der Nationalsozialisten entsprachen. Neben Herkunft

2021-01-27T12:02:25+00:00 27 Januar, 2021|Fankultur, Gesellschaft, Kampagnen, Veranstaltungen|

Die Situation in Belarus

„Einer für alle, alle für einen!“ Die Situation in Belarus Bericht und Vortrag von Ingo Petz im Facebook-Livestream Do. 29.10.20 – 19.05 Uhr www.facebook.com/fanprojekt.bielefeld Seit Monaten und Wochen rollt in Belarus eine historische Protestwelle gegen den Langzeitautokraten Aljaksandr Lukaschenka, der das osteuropäische Land seit 1994 mit harter Hand regiert. Die Demonstranten fordern die Abdankung Lukaschenkas

2020-10-14T17:22:03+00:00 14 Oktober, 2020|Gesellschaft, Veranstaltungen|

Lesung 90 Minuten Arminia

90 Minuten Arminia Bielefeld Lesung im Livestream Do. 10.09.20 – 19.05 Uhr www.facebook.com/fanprojekt.bielefeld   Am nächsten Donnerstag präsentieren wir euch besondere Momente mit Arminia Bielefeld. Festgehalten im und von den Autoren vorgelesen aus dem Buch 90 Minuten Arminia Bielefeld. Als die Zweitliga-Saison 2019/20 im März wegen der Corona-Pandemie unterbrochen werden musste, hieß der Tabellenführer Arminia

2020-09-03T20:48:07+00:00 3 September, 2020|Fankultur, Veranstaltungen|

– FP digital – FP digital – FP digital – FP digital –

Ausgelöst durch die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen auch unserer Arbeit, haben wir unser digitales Angebot intensiviert. Wir bieten euch Bildung, Information und Unterhaltung. Auf unseren Social Media Kanälen findet ihr Lesungen, Interviews und Serien zu verschiedenen Themen. Wir können den DSC derzeit zwar nicht zu den Auswärtsspielen begleiten, bieten euch aber dennoch ein

Bunkerslam extra

Die Veranstaltung wurde aus Gründen der Infektionsprävention abgesagt! - Wortakrobatik für mehr Vielfalt - Sa. 28.03.2020 Einlass ab 19.30 Uhr Eintritt frei! Sexismus, Homo- und Trans*Feindlichkeit sind trotz einer immer offener werdenden Gesellschaft Alltag. Im Berufsleben, im Freundeskreis, beim Einkaufen und auch im Sport, überall erfahren Menschen aufgrund ihrer sexuellen und geschlechtlichen Identität Diskriminierung, Beleidigung

2020-03-13T14:39:56+00:00 19 Februar, 2020|Gesellschaft, Kampagnen, Veranstaltungen|